Lass Dir Zeit mein Kleiner, Zuhause wartet keiner

  • Beitrags-Autor:

Text: Christian  Stoll

Musik: Christian Stoll

Wir spielten im Park- auf grüner Wiese

Kleine Familie – ganz ohne Krise

Das Leben war schön – leicht, luftig und zart

bis an jedem un – heilvollen Tag

Ich kam nach Hause, ….. mit Urlaubsplänen

Er saß schon da, die …. Augen voller Tränen

Er hält meine Hand,…….. ich spür sein Beben

als er sagt, ich hab ……..nicht mehr lang ..zu Leben

Dein Sohn spielt nun allein im Park

der jede Erinnerung aufbewahrt

Du fehlst so sehr als Vater,

als Freund und – als Lebens-berater

Spiele nur mein kleiner Mann

mit deinem süßen Dackelgang

Lass` Dir Zeit mein Kleiner

zu Hause wartet keiner

—————————————————————————-

Die Jahre im Fluge  – so schnell vergangen

mal sinnlos mal hilflos  – in Männer gefangen 

war nie mit ihnen- auf grüner Wiese 

Dein Sohn, längst verheiratet – mit Anneliese

Nach all den Jahren – Du fehlst noch immer

Die Sehnsucht nach Liebe – wird täglich schlimmer

bin auf der Suche-nach einem Lebensgrund

geh viel spazieren – hab jetzt einen Hund

Nun spiele ich mit ihm im Park

der jede Erinnerung aufbewahrt

Mein Hund gibt so viel Zweisamkeit

er ist da – wenn meine Seele schreit

es macht ihm Spaß zu jagen

ich schau ihm zu und möchte sagen

Lass` Dir Zeit mein Kleiner

Zu Hause wartet keiner